Amatsu Behandlung

Einzelbehandlungen beginnen mit einem ausführlichen Erstgespräch.

Das Erstgespräch beinhaltet Fragen zu den Themenbereichen des Amatsu sowie den dazugehörigen Organkreisläufen, um den derzeitigen Zustand bzw. das vorhandene Ungleichgewicht zu evaluieren. Das heißt, wir sprechen über deine Physis (Körper), über derzeitige oder frühere Beschwerden, über Gedanken und Emotionen, die Ernährung und Verdauung, über deinen Energiehaushalt und auch deine Umwelt, wie den Arbeitsplatz, Familie oder Wohnort. Zusätzlich gibt es auch eine visuelle Bewertung, etwa über die Ausrichtung des Körpers oder die Beschaffenheit der Zunge sowie kinesiologische Muskeltests.

Nach dem Gespräch wird die Wahl der Position zum Behandeln entschieden: liegend, sitzend oder sogar stehend. Sollte es keine entsprechenden Einschränkungen geben, findet die Behandlung zumeist im Liegen statt.

Je nach Bedarf werden die geeigneten Methoden ausgewählt, unter diesen befinden sich:

  • Akupressur
  • Akupunktur ohne Nadeln (wie z.b.: durch Magneten oder Farben)
  • Gelenksbewegungen
  • Kenkujutsu (japanisches Cranio)
  • Shindenjutsu (Faszienlösung)
  • Ampuku (Organmassage)
    ...

So unverwechselbar wie Du selbst, erfolgt auch die Behandlung individuell auf Dich abgestimmt!

Am Ende der Behandlung wird das Ergebnis nochmals über visuelle Kontrolle, die Beschaffenheit der Zunge und durch Muskeltests geprüft, sowie gegebenenfalls nachgearbeitet. Danach sollte viel Wasser getrunken, jedoch kein Alkohol oder Zucker zu sich genommen werden. Damit gibst du deinem Körper und dem Meridiansystem die Gelegenheit, die erarbeiteten Veränderungen setzen zu lassen. Die Behandlung wirkt etwa drei Tage lang nach, insofern ist es ratsam sich in diesen folgenden Tagen körperlich und psychisch möglichst wenig zu belasten.

Die für das gewünschte Ziel benötigte Häufigkeit der Behandlungen ist individuell sehr verschieden, sodass hierüber keine allgemeinen Angaben gemacht werden können. Ebenso stark variieren die empfohlenen zeitlichen Abstände zwischen den einzelnen Behandlungen.

Behandlungsdauer: 60 – 90 Minuten
Kosten: € 80.-